Gruppe Menschenrechtsbildung

Ansprechpartner:  amnesty-mrbildung@web.de.

Was wir machen:
Wir gestalten Unterrichtseinheiten für Dresdner Schüler und Schülerinnen verschiedener Klassenstufen und Schulformen zu Themen mit Menschenrechtsbezügen. Der Unterricht wird dann zumeist zu zweit gehalten.

Wie Sie uns erreichen:
Lehrer und Lehrerinnen, Projektleiter und -leiterinnen und andere Interessierte, die uns gern für eine Projektstunde oder einen Projekttag engagieren wollen, nehmen bitte per E-Mail Kontakt zu uns auf: amnesty-mrbildung@web.de.

Wann wir uns treffen:
Zur Vorbereitung treffen wir uns je nach Bedarf, jedoch in der Regel zweimal monatlich.

 

Projkettag Kinderrechte in Dresden

Am 16.07 war ein Team unserer Untergruppe Menschenrechtsbildung im Nexö-Gymnasium Dresden. Nach einem spannenden Projekttag zum Thema Kinderrechten haben die Teilnehmenden ein Zeichen gegen den Einsatz von Kindersoldaten gesetzt. Ihre Handabdrücke sind nun auf dem Weg in den Bundestag.

Subscribe to RSS - Gruppe Menschenrechtsbildung